Asset Publisher

Bereich Internationale Zusammenarbeit

Globalisierung und Internationalisierung prägen zunehmend Gesellschaft und Wirtschaft und haben Deutschlands internationale Verantwortung wachsen lassen.

Die Stiftung ist in Schwellen- und Transformationsländern tätig, um die wirtschaftliche und soziale Entwicklung vor Ort durch bedarfsgerechte Berufsbildung zu fördern. Die Projekte dienen dem Bildungsaustausch und bearbeiten implizit wirtschaftliche, gesellschaftliche, strukturpolitische und bildungspolitische Themenfelder.



Mit den Austauschprogrammen zwischen Nachwuchskräften und Experten der Holzwirtschaft wird darüber hinaus ein Forum für internationale Verständigung angeboten, das dem gegenseitigem Verständnis, Respekt und der Völkerfreundschaft dient.



Aus den Projekten
Projekt Krasnodar im Film
LOADING PLAYER